posunutá chatka ze základu

Hochwasser 2013

Berounka ustupuje
Wie in anderen Teilen der Tschechischen Republik, und auch dieses Jahr haben wir entkommen Hochwasser. Die Flut kam plötzlich, so verpassten wir es angemessen vorzubereiten. Schaden, Schaden haben wir versucht, so schnell wie möglich zu entfernen und wurden in Aufräumungsarbeiten von Menschen, die sonst für die administrative Agenda kümmern eingesetzt (behandelt E-Mails, Reservierung, atd.). Sehr viel hat uns um Hilfe freiwillig, die kommen auf den Zoom vor allem am Wochenende, sondern während der Woche, wirklich danke euch allen.

posunutá chatka ze základu

Das Camp war eine Menge Arbeit. Die Hauptaufgabe bestand darin, Hütten und sanitäre Einrichtungen so schnell wie möglich zu bekommen, um den ursprünglichen Zustand. Alles war daher notwendig, reinigen, Spritzwasser und dann zu desinfizieren. Eine Hütte wurde sogar aus den Fundamenten genommen und das letzte, was sie auf der Insel gehalten waren Elektrokabel. Cottage ist bereits vorhanden, aber wieder einmal Strom sie nochmals überarbeitet und funktional.

zatopené sociálky

Flood leider zerstörte einen großen Teil der Möbel und Geräte Kabinen. Müssen alle beschädigt werden sprengen und beginnen allmählich montierten Möbeln neue. Diese Wiederbelebung aber schließlich scheint chatkámbeigetragen, Ausrüstung geschafft, ein wenig mehr als auf dem Land waren ursprünglich kaufen. Die Hütten sind nach der Flut tedyž bessere Lösungen und Geräte.

chatka po povodniEin weiteres Problem wurde durch eine Zufahrtsstraße zerstört, beschädigten Laub (entwurzelte Bäume und Sträucher) eine Menge von Schlick. Diese Arbeit wurde durch heftige Regenfälle erschwert, was kam kurz nach der Flut. Der Campingplatz ist geschafft und entsorgt Schluff und in Betrieb genommen den Weg. Der beschädigte Laub haben wir versucht zu begradigen, sehen, inwieweit aber Flut beschädigte Bäume fangen.

obnovená chatka

Wir hoffen,, ähnlich verheerenden Flut, die in Laufzeit von mindestens kommt 10 lassen. Trotzdem werden wir uns auf bessere Lösungen Hochwasserschutzmaßnahmen konzentrieren. Wenn wir also wollen, Aktivitäten zu fördern, war nicht freiwillige Arbeit, willkommen, wenn Sie ankommen im Lager. Dies wird uns zumindest teilweise finanziell zu kompensieren für Verluste und Schäden, die aufeinander Wasser gelassen. Danke.

 

 

Lassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>